Frankfurter Info

erstellt von kai zuletzt geändert: 2017-01-17T01:30:58+01:00

Das Frankfurter Info ist ein Informationsdienst für Initiativen, Vereine, Organisationen und interessierte Leute. Unsere Themen sind Stadtpolitik, Antifaschismus, Antirassismus und Frieden.

Wir veröffentlichen Termine, Berichte, Meldungen und Ankündigungen.

Beiträge bitte an redaktion@frankfurter-info.org oder mit dem Kontaktformular auf dieser Seite.

 

Echzell / Wetterau: Grätsche gegen Rechtsaußen

erstellt von ANK / BI "Grätsche gegen Rechtsaussen" — zuletzt geändert: 27.08.2010 12:46
Am kommenden Samstag, 28.8., veranstaltet ein antifaschistisches Bündnis in Echzell / Wetterau ein Festival gegen Rechtsaußen, das jegliche Unterstützung verdient. Die Anti-Nazi-Koordination Frankfurt veröffentlicht zum Hintergrund die Ergebnisse einer Recherche über die dortige Naziszene: "Echzell und seine Nazis: Patrick „Schlitzer“ Wolf, die „Old Brothers“ und eine Gaskammer als Partygag"

Aufruf zur Bankenblockade am 18. Oktober in Frankfurt am Main

erstellt von AG Georg Büchner — zuletzt geändert: 27.08.2010 12:45
Am Samstag, den 21. August 2010, fand die Aktionskonferenz der AG Georg Büchner auf dem Campus der Goethe Universität in Frankfurt am Main statt. Rund 200 AktivistInnen aus Gewerkschafts- und Linksparteikreisen, verschiedenen Jugendverbänden, ATTAC, der Interventionistischen Linken sowie lokalen Krisenbündnissen und vielen anderen politischen Zusammenhängen nahmen an der Konferenz teil. Unter dem Motto „Es reicht. Zentrale AkteurInnen und ProfiteurInnen der Wirtschafts- und Finanzkrise blockieren“ geht von der Konferenz ein deutliches Signal aus:

PRO ASYL, Interkultureller Rat und Deutscher Anwaltverein monieren Ungerechtigkeiten und einen zu hohen Verwaltungsaufwand: Optionszwang im Staatsangehörigkeitsrecht abschaffen

erstellt von PRO ASYL, Interkultureller Rat & Deutscher Anwaltverein — zuletzt geändert: 23.08.2010 22:14
Berlin (DAV/PA/IR). Mit der Reform des Staatsangehörigkeitsrechts im Jahre 2000 wurde die so genannte Optionsregelung für Kinder nicht deutscher Eltern eingeführt. Danach erhalten diese Kinder mit der Geburt in Deutschland neben der Staatsangehörigkeit der Eltern auch die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn die Eltern schon acht Jahre in der Bundesrepublik Deutschland leben.

Online-Umfrage zu Gewalt und Mehrfachdiskriminierung

erstellt von LesMigraS – Lesbenberatung Berlin e.V — zuletzt geändert: 23.08.2010 21:54
Seit dem 3. August 2010 läuft unsere Kampagne zum Thema Gewalt- und Mehrfachdiskriminierungserfahrungen von lesbischen/bisexuellen Frauen und Trans* (LBT*). Mit einem Fragebogen wollen wir Daten zu Häufigkeit, Art und Ursache von Gewalt gegen lesbische/bisexuelle Frauen und Trans* erheben und bestehende Beratungsangebote verbessern. Ein besonderer Schwerpunkt der Befragung liegt auf der Untersuchung des Zusammenwirkens von Homophobie, Rassismus und Transphobie.

Mal richtig abschalten! - Anti-Atom-Aktion am Samstag, 21. August in Frankfurt

erstellt von Campact — zuletzt geändert: 20.08.2010 14:19
12 Uhr Aktion an der Hauptwache (Nahe VGF "Verkehrsinsel"); anschließend Demonstration: Nach dem unüberhörbaren Atom-Alarm vor den Wahlkreisbüros der Abgeordneten in 60 Städten legen wir jetzt noch einmal nach: Am Samstag ... schalten wir in Frankfurt im Wahlkreis der CDU-Bundestagsabgeordneten Erika Steinbach und Dr. Matthias Zimmer mit möglichst vielen Menschen auf Liegestühlen und Badetüchern "mal richtig ab" ... Zeitgleich finden bundesweit in rund 40 Städten weitere Aktionen statt. ...

Nazi-Demo am 11. September in Alzey geplant

erstellt von redaktion — zuletzt geändert: 20.08.2010 13:28
Die "Initiative Südwest" plant für den 11. September 2010 eine Demonstration in Alzey. Diese soll mit der für Neonazis typischen, fadenscheinigen "Kapitalismuskritik" begründet werden und richtet sich unter anderem gegen die "staatliche Repression", die einige der Faschist_Innen aus Alzey und Umgebung angeblich an sich beobachtet haben wollen. Wenn dieses Ereignis so stattfinden sollte, wäre es für Alzey bereits die dritte faschistische Demo in diesem Jahr, zu der auch noch überregional mobilisiert wird.

Östlich von Naxos

erstellt von gaukler — zuletzt geändert: 19.08.2010 00:55
“Anarchie auf Naxos? Ein Frankfurter Industriegelände erfindet sich neu” hieß das Wochenendfeature, das der nimmermüde, erkundende und kartografierende Deutschlandfunk zu einem beliebten Stück Industriemuseum am Samstagmorgen ausstrahlte.

Diskussionspapier: "zuspitzen! soziale kämpfe in der krise." Eine Bestandsaufnahme aus Sicht einiger Erwerbslosenaktivist/innen

erstellt von Erwerbslosenaktivist/innen — zuletzt geändert: 18.08.2010 23:18
„Wir sind eine Gruppe von Menschen, die „rund um die soziale Frage” aktiv sind. Wir kommen aus sehr unterschiedlichen Zusammenhängen, die von „klassischen” Erwerbslosengruppen aus dem Westen, über Hartz-IVGruppen aus dem Osten bis hin zu den radikalen Linken (West) oder anderen Bündniskonstellationen reichen. (…) Mit verschiedenen Fragen wollen wir eine kritische Bestandsaufnahme der derzeitigen Aktivitäten im Bereich sozialer Kämpfe, ihrer Potentiale, Möglichkeiten und Grenzen aus dem Blickwinkel von Erwerbslosen-Aktivist/innen vornehmen:

Frankfurter Appell: „Vorfahrt für unsere Kommunen“

erstellt von DGB Region Frankfurt-Rhein-Main — zuletzt geändert: 17.08.2010 13:19
Die öffentliche Daseinsvorsorge wird für die Kommunen immer schwieriger. An allen Ecken und Enden soll gespart und gekürzt werden. Die Kommunen werden auf Sicht ihrer Handlungsfähigkeit beraubt. Deshalb hat der DGB, Region Frankfurt-Rhein-Main mit dem “Frankfurter Appell – Vorfahrt für Kommunen“ eine Unterschriftenaktion gestartet. Adressaten sind die Bundes- und die Landesregierung. Zur Mitunterzeichnung sind kommunale Mandatsträger, politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger, Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus Frankfurt, dem Hochtaunuskreis und dem Main-Taunus-Kreis aufgefordert.