Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Termine Ausstellung: Ästhetik des Widerstands
Anmelden


Passwort vergessen?
 

Ausstellung: Ästhetik des Widerstands

erstellt von » Faites votre jeu!« Veröffentlicht am: 22.04.2012 12:43
Revolution und Klassenkampf im Maßstab 1:35
Wann 28.04.2012 um 15:00 bis
19.05.2012 um 18:00
Wo Faites votre jeu!, Klapperfeldstraße 5
Termin übernehmen vCal
iCal

Ästhetik des Widerstands

Revolution und Klassenkampf im Maßstab 1:35

Wer glaubt, Modellbau sei spießig und latent militaristisch, kann sein Urteil jetzt auf eine Probe stellen. Über den 1. Mai hinweg freuen wir uns, eigenwillige Dioramen des Kölner Künstlers Matthias Schmeier ausstellen zu dürfen. München zur Zeit der Räterepublik, der Spanische Bürgerkrieg, Szenen aus dem Vietnamkrieg, eine Frankfurter Autonomendemo nach dem Tode Günter Sares... Anschaulich und detailbegeistert führt die Ausstellung durch Nachbauten geschlagener Kämpfe. Darüber hinaus informieren Tafeln über die Hintergründe der dargestellten Szenen.

Öffnungszeiten

Ausstellungseröffnung mit dem Künstler Matthias Schmeier: Samstag, 28. April 2012 um 15.00 Uhr

 28. April bis 19. Mai 2012:
Dienstag: 17:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 13:00 Uhr
Samstag: 15:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 15:00 - 18:00 Uhr

 Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Während der Öffnungszeiten kann auch die erweiterte Dauerausstellung zur Geschichte des Klapperfelds besucht werden.

Gruppen oder Schulklassen, die die Ausstellungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten besuchen möchten, können gerne einen Termin vereinbaren. Ruft einfach an (0163 9401683) oder schreibt uns eine E-Mail: info@klapperfeld.de

Weitere Informationen über diesen Termin…

Termine
"Ostend - Blick in ein jüdisches Viertel" (bis 30.11.) 27.04.2014 — Hochbunker, Friedberger Anlage 5-6
Angezettelt. Antisemitismus im Kleinformat (bis 21.9.) 21.06.2014 — Museum für Kommunikation , Schaumainkai 53
Die Familie Frank in Amsterdam (bis 26.8.) 02.07.2014 — Haus am Dom, Domplatz 3
Film: Göttliche Lage 21.08.2014 — Mal Seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6
Filmemacher-Legende Melvin Van Peebles zu Gast in Frankfurt 22.08.2014 — Festsaal im Studierendenhaus auf dem Campus Bockenheim, Mertonstraße 26-28
Zeitzeugengespräch mit dem Antifaschisten Herbert Westenburger 22.08.2014 — Cafe Exzess, Leipziger Str. 91
­Informationsveranstaltung Projekt »Roter Stern Frankfurt« 23.08.2014 — Faites votre jeu!, Klapperfeldstraße 5
Miguel Szymanski, Ende der Fiesta. Südeuropas verlorene Jugend 23.08.2014 — Cafe Wiesengrund, Am Weingarten 14
Lektürekurs: „Resultate des unmittelbaren Productionsprocesses“ 24.08.2014 — theorie praxis lokal, Mühlgasse
DGB SeniorInnen: Antifaschistische Stadtrundfahrt durch Frankfurt 27.08.2014 — DGB Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Film: AMMA & APPA 28.08.2014 — Mal Seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6
Film: DIPLOMATIE 28.08.2014 — Mal Seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6
Der Einzelkämpfer – Richter Heinz Düx 28.08.2014 — Filmmuseum, Schaumainkai 41
Supporters-Sommerlounge Roter Stern Frankfurt 30.08.2014 — Faites votre jeu!, Klapperfeldstraße 5
Aus der Geschichte lernen: Dem Krieg keine Chance geben 01.09.2014 — DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Frauen für und wider den Ersten Weltkrieg 1914-1918 02.09.2014 — Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5
Film: Schlachtenbummel 02.09.2014 — Naxoshalle, Waldschmidtstr. 19
Rolf Becker liest: Das Kommunistische Manifest 04.09.2014 — Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Angezettelt. Antisemitismus im Kleinformat 06.09.2014 — Museum für Kommunikation
Mehr Platz für Radler - nicht nur heut' Nacht! 06.09.2014 — Römerberg
Kommende Termine…