Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Termine Deutsch in Kaltland
Anmelden


Passwort vergessen?
 

Deutsch in Kaltland

erstellt von ulla diekmann Veröffentlicht am: 26.04.2012 08:54
Vortrag mit Jonathan Widder
Wann 26.04.2012
von 19:00 bis 23:55
Wo Kriegkstr12
Termin übernehmen vCal
iCal

Vortrag

Deutsch in Kaltland

mit Jonathan Widder

Warum sind die Deutschen so komisch? Im privaten Gespräch so lasch und bei der Arbeit

so fanatisch? Wie ist es möglich, dass wir in einer technisch hochentwickelten Gesellschaft

leben, aber viele Menschen ihr Land verlassen, weil die Menschen anderswo „netter“ sind?

Und was kann man dagegen tun? Jonathan Widder beantwortet diese Fragen anhand

der kulturvergleichenden Psychologie. Er macht Stärken und Schwächen der deutschen

Alltagskultur deutlich und zeigt, was die Deutschen von anderen Kulturen lernen können.

Donnerstag 26. April, 19h, Kriegkstr12

www.kriegkstr12.de

Weitere Informationen über diesen Termin…

Termine
"Ostend - Blick in ein jüdisches Viertel" (bis 30.11.) 27.04.2014 — Hochbunker, Friedberger Anlage 5-6
„Wohin sollten wir nach der Befreiung?“ - Zwischenstationen: Displaced Persons nach 1945 (bis 22.1.) 11.09.2014 — Bildungsstätte Anne Frank, Hansaallee 150
Legalisierter Raub. (bis 30.11.) 15.09.2014 — im Kurhaus Bad Vilbel
Ausstellung: Trotz alledem! (bis 16.11.) 23.10.2014 — Faites votre jeu! | Klapperfeldstraße 5
Welt Krieg Schwejk 23.10.2014 — Gallustheater, Kleyerstraße 15
22. Hüseyin Çelebi Literaturpreisverleihung 25.10.2014 — Saalbau Volkshaus Sossenheim, Siegener Straße 22
Feministischer Zaunspaziergang 26.10.2014 — EZB-Neubau
Airtec 2014: "Drachen statt Drohnen!" 27.10.2014
Kultur mit Rosa: Film "The Cut" 28.10.2014 — Kino Harmonie in Sachsenhausen
Gewerkschaften und Friedenbewegung – Aktuelle Herausforderungen und historischer Rückblick 28.10.2014 — DGB Haus, Clubraum 2
Wohnen in Frankfurt muss bezahlbar bleiben! 29.10.2014 — DGB Haus, Willi-Richter-Saal, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
Der Kampf um die Heimatfront 29.10.2014 — Café Koz, Studierendenhaus Campus Bockenheim
Begegnung mit Marokko 29.10.2014 — Wiesengrund
Neue Musik und Erster Weltkrieg 29.10.2014 — Schwedlerstr. 2-4
„open mind“: Krieg und Frieden 30.10.2014 — U68 Jugendclub, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77 (Rückseite)
»Zeit für Zeugen – Eine Hommage an Ettie und Peter Gingold« 30.10.2014 — Faites votre jeu! | Klapperfeldstraße 5
„Genagelt ist meine Zunge an eine Sprache, die mich verflucht“ 30.10.2014 — Theater Alte Mühle, Bad Vilbel
Schlage die Trommel und fürchte dich nicht! 30.10.2014 — Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5
Land in Sicht 30.10.2014 — Offenes Haus der Kulturen
Transnationale, multinationale, nationale Konzerne - wie groß ist ihre Macht? 01.11.2014 — Haus Dornbusch, Raum 3
Kommende Termine…