Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Termine Italien nach Silvio Berlusconi - Mario Montis Craskurs
Anmelden


Passwort vergessen?
 

Italien nach Silvio Berlusconi - Mario Montis Craskurs

erstellt von club voltaire Veröffentlicht am: 17.05.2012 13:01
Vortrag von Susanna Böhme-Kuby (Venedig)
Wann 20.05.2012
von 20:00 bis 23:55
Termin übernehmen vCal
iCal

 

Seit dem Amtsantritt des früheren EU-Kommissars und Wirtschaftsmanagers Mario Monti an der Spitze eines Übergangskabinetts aus parteilosen Technikern in Italien sind rund vier Monate vergangen. Gegenüber dem Regierungskurs des gestürzten Silvio Berlusconi hat sich kaum etwas verändert. Monti setzt den sozialen Crashkurs fort, mit dem das EU-Diktat diverser Rettungs- und Sparpakete zur weiteren Beseitigung von Arbeiterrechten, Einsparungen an Sozialleistungen, kommunalen und anderen Verwaltungsaufwendungen durchgesetzt wird.

»Italien erlebt einen Frontalangriff auf Arbeiterrechte«

Sonntag, 20. Mai, 20 Uhr,

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5

Eintritt frei - Spenden erwünscht!

Weitere Informationen über diesen Termin…

Termine
„Mensch – Markt – Moneten“ (bis 15.4.) 09.10.2015 — Nachbarschaftszentrum Ostend, Uhlandstraße 50 HH
„Vorwärts und nicht vergessen! Die 1.Internationale Arbeiter-Olympiade 1925" in Frankfurt (bis 12.2.) 09.01.2016 — Gewerkschaftshaus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77
„Nichts war vergeblich. Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ (bis 13.2.) 12.01.2016 — Zentralbibliothek Frankfurt am Main, Hasengasse 4
africa alive - CAPITAINE THOMAS SANKARA 09.02.2016 — Deutsches Filmmuseum
africa alive - FIÈVRES 09.02.2016 — Filmforum Höchst
Frauenfilmreihe am Anfang des Jahres 09.02.2016 — Nachbarschaftszentrum Ginnheim, Ginnheimer Hohl 14, Hinterhaus
africa alive - „GENERATION CHANGE“ – PODIUMSDISKUSSION 09.02.2016 — Theater Titania, Basaltstr. 23
africa alive - ZINE LI FIK Much Loved 09.02.2016 — Deutsches Filmmuseum
africa alive - CRY FREEDOM 09.02.2016 — Filmforum Höchst
Präsentation der Erinnerungsstätte Großmarkthalle und des Workshops 10.02.2016 — Medienzentrum Frankfurt, Ostbahnhofstr. 15
Ausstellungsgespräch: Mensch – Markt – Moneten. Ausstellung von Fotos des Geschehens 
in der Großmarkthalle 1989 10.02.2016 — Nachbarschaftszentrum Ostend, Uhlandstraße 50 HH
africa alive - BEATS OF THE ANTONOV 10.02.2016 — Deutsches Filmmuseum
africa alive - BOY SALOUM – Die Revolte der „Y‘en a marre“ 10.02.2016 — Filmforum Höchst
africa alive - UNE REVOLUTION AFRICAINE. LES DIX JOUR QUI ONT FAIT CHUTER BLAISE COMPAORÉ 10.02.2016 — Deutsches Filmmuseum
africa alive - A PEINE J’OUVRE LES YEUX – As I Open my Eyes 10.02.2016 — Filmforum Höchst
africa alive - KURZFILMPROGRAMM 11.02.2016 — Deutsches Filmmuseum
TTIP, CETA und TISA - Was droht Frankfurt und den Kommunen? 11.02.2016 — Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5
Baustelle „Eine Stadt für Alle!“ – Frankfurter Forum stadtpolitischer Initiativen 13.02.2016 — Gallus Zentrum, Krifteler Str. 55
Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen und Frauen 13.02.2016 — vor der Katharinenkirche an der Hauptwache
Kultur am Sonntagnachmittag, Literatur und Musik 14.02.2016 — Nachbarschaftszentrum Ginnheim e.V., Ginnheimer Hohl 14, Hinterhaus
Kommende Termine…