Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Termine Nicht alle waren Mörder
Anmelden


Passwort vergessen?
 

Nicht alle waren Mörder

erstellt von redaktion Veröffentlicht am: 26.04.2012 22:03
Ulrike Holler im Gespräch mit dem Schauspieler Michael Degen Begleitprogramm zur Ausstellung "Gegen den Strom – Solidarität und Hilfe für verfolgte Juden in Hessen"
Wann 15.05.2012
von 19:00 bis 23:55
Wo Jüdisches Museum
Termin übernehmen vCal
iCal
Termine
Ausstellung: Raus von hier (bis 1.10.) 19.01.2015 — Faites votre jeu!, Klapperfeldstraße 5
100 Jahre Leugnung - Der Völkermord an den ArmenierInnen und Erinnerung(en) in der deutschen Migrationsgesellschaft (bis 28.5.) 25.02.2015 — Bildungsstätte Anne Frank, Hansaallee 150
Gisèle Freund - 1. Mai 1932 (bis 3.5.) 25.02.2015 — Historisches Museum
„Industrie 4.0 – Zur Entwicklung der Produktivkräfte“ 28.03.2015 — Haus der Jugend, Raum E11
Romantik im Rhein-Main-Gebiet 28.03.2015 — Museum Giersch
Gewerkschaftliche Perspektiven in Griechenland 28.03.2015 — DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Straße 69-67
Heidi Munds PEGIDA Frankfurt macht weiter. Wir auch. 30.03.2015 — Rossmarkt
Geschichte der Arbeiterbewegung in Liedern 01.04.2015 — Linken Laden. Höchst, Höchster Schloßplatz 3
Solikonzert für Kobane 04.04.2015 — Raumstation Rödelheim, Auf der Insel 14
Frankfurter Ostermarsch 2015 06.04.2015 — Frankfurt
Filme: Jüdisches Leben – Valentin Senger und Fischl Liberman 07.04.2015 — Naxos-Halle, Waldschmidtstr. 19
Film: Elser - Er hätte die Welt verändert 09.04.2015 — E-Kinos, Zeil 125
Menschen im Exil – Flüchtlinge erzählen 10.04.2015 — Linker Laden Höchst, Höchster Schlossplatz 3
Gustav Landauer – ein Anarchist in Frankfurt 11.04.2015 — Schauspiel Frankfurt
Migranten und ihre Nachkommen - Jenseits von „Wir“ und „Die“ 12.04.2015 — Café Wiesengrund, Am Weingarten 14
Tarifrunde im Öffentlichen Dienst 14.04.2015 — Saalbau Titusforum im Nordwestzentrum, Walter-Möller-Platz 2
Israel und die deutsche Linke - Positionen und Perspektivenwandel seit 1948 14.04.2015 — Saalbau Bornheim, Arnsburger Straße 24
Meret Oppenheim und die surrealistische Bewegung 14.04.2015 — Denkbar, Spohrstraße 46a
Johannes Grützke: Bilder 15.04.2015 — Galerie Schwind, Fahrgasse 8
Seminar: Wichtiges und Neues aus dem SGB II für Frauenhäuser 16.04.2015 — Frankfurt
Kommende Termine…