Claude Lanzmann – Der Letzte der Ungerechten

erstellt von Haus am Dom — zuletzt geändert: 2018-01-01T13:49:41+01:00
Soirée, Lesung mit musikalischer Begleitung. 2013 veröffentlichte Claude Lanzmann seinen Film über Benjamin Murmelstein.
  • Wann 25.01.2018 ab 19:30 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Haus am Dom, Domplatz 3
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Benjamin Murmelstein war der letzte von den Nationalsozialisten ernannten und dazu gezwungenen  „Judenältesten“ im Konzentrationslager Theresienstadt.

Murmelstein gab in dem schon 1975 geführten Interview Auskunft über die unmenschlichen Lagerpraktiken, die die Opfer zu Mittätern machte.

Mit:
· Peter Schröder, Schauspiel Frankfurt
· Dennis Tjiok, Pianist und Komponist

Kooperation: Samuel Weinberger

Eintritt: 10 €, 7 € erm.