Die „neue Frau“ in Kunst und Gesellschaft der Weimarer Republik

erstellt von KunstGesellschaft — zuletzt geändert: 2018-01-05T11:34:19+01:00
Ausstellungsgespräch mit Marlies Piontek-Klebach. In unserem Ausstellungsgespräch zu „Glanz und Elend in der Weimarer Republik“ richten wir einen besonderen Blick auf die Teilnahme von Frauen am gesellschaftlichen Leben.
  • Wann 20.01.2018 ab 15:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Schirn, Römerberg
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Im Mittelpunkt werden Leben und Werk der Künstlerinnen Jeanne Mammen und Alice Lex-Nerlinger stehen.

Teilnehmerbeitrag € 5/3/1