Film: Milliarden für den Stillstand

erstellt von Naxos-Kino — zuletzt geändert: 2017-08-09T10:20:30+02:00
Von Sabrina Dittus (D 2015, 58 Min.). Palästina erhält so hohe Summen an Hilfsgeldern wie kaum eine andere Region der Welt. Ihr Zweck: Hilfe beim Aufbau eines unabhängigen Staates.
  • Wann 26.09.2017 ab 19:30 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Naxoshalle, Waldschmidtstraße 19
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Doch ein Staat Palästina ist ferner denn je und die Situation in den besetzten Gebieten spitzt sich katastrophal zu. Die EU schickt Unsummen und ersetzt damit Politik durch Geld. Befördert die EU so den Stillstand im Friedensprozess?

Zum Filmgespräch kommt die Regisseurin Sabrina Dittus, Berlin.
Moderation: Andrej Bockelmann, naxos.Kino