Film: „Reise in den Herbst”

erstellt von Club Voltaire — zuletzt geändert: 2018-01-05T11:28:20+01:00
Dokumentarfilm von Martin Keßler über wachsenden Rechtspopulismus und linken Protest.
  • Wann 25.01.2018 ab 19:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Vom Treffen der europäischen Rechtspopulisten am Deutschen Eck Anfang 2017 bis zu den Protesten gegen das G20-Treffen in Hamburg reiste Filmemacher Martin Keßler durch Deutschland und interviewte u. a. Opel-Arbeiter nach der Übernahme durch Peugeot und den Soziologen Jean Ziegler, der die „kannibalische Weltordnung“ anklagt.

Veranstalter: Business Crime Control, Club Voltaire, Verein Leben und Arbeiten in Gallus und Griesheim, KunstGesellschaft

Eintritt: 6 € / 1 €