Solidarisches Europa!

erstellt von Club Voltaire — zuletzt geändert: 2017-04-22T11:38:58+01:00
Mit Andrea Ypsilanti. Die jetzige Krise des Kapitalismus ist die größte seit 1929 und eine Finanz-, Wirtschafts- und politische Krise. Nationalistische und rassistische Töne werden immer lauter.
  • Solidarisches Europa!
  • 2017-05-22T19:00:00+02:00
  • 2017-05-22T23:59:59+02:00
  • Mit Andrea Ypsilanti. Die jetzige Krise des Kapitalismus ist die größte seit 1929 und eine Finanz-, Wirtschafts- und politische Krise. Nationalistische und rassistische Töne werden immer lauter.
  • Wann 22.05.2017 ab 19:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Europa muss weg von der neoliberalen Ausrichtung der EU hin zu einem solidarischen Europa. Wie kann dieses ausgestaltet sein, wie kann der Weg dorthin aussehen? Wer könnten die Akteure einer solchen Neuausrichtung sein?

Andrea Ypsilanti, Sprecherin des Instituts Solidarische Moderne und SPD-Politikerin, stellt Überlegungen dazu vor.

Eintritt frei