Vom Kulturschock zur Integration

erstellt von Deutsch-Kongolesische Jugendinstitut — zuletzt geändert: 2017-10-10T20:49:25+01:00
Im Rahmen der Interkulturellen Wochen Frankfurt. Das Deutsch-Kongolesische Jugendinstitut lädt ein zur Lesung mit Londri Mingolo-Tite. Der Autor liest aus seinem Buch „Von Kongo nach Deutschland: Allein in einer fremden Welt“ und diskutiert im Anschluss mit dem Publikum.
  • Vom Kulturschock zur Integration
  • 2017-11-17T19:00:00+01:00
  • 2017-11-17T23:59:59+01:00
  • Im Rahmen der Interkulturellen Wochen Frankfurt. Das Deutsch-Kongolesische Jugendinstitut lädt ein zur Lesung mit Londri Mingolo-Tite. Der Autor liest aus seinem Buch „Von Kongo nach Deutschland: Allein in einer fremden Welt“ und diskutiert im Anschluss mit dem Publikum.
  • Wann 17.11.2017 ab 19:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Evangelische Französisch-reformierte Gemeinde Frankfurt am Main, Eschersheimer Landstraße 393
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Londri Mingolo-Tite beschreibt in seinem Buch seine Lebensgeschichte. Geboren und bis zum siebten Lebensjahr beim Vater und der Oma im Kongo aufgewachsen, flüchtet die Familie über Umwege nach Deutschland. Londri schildert seinen Kulturschock in dieser ganz anderen Welt.

Eintritt frei, wir freuen uns über Spenden.