Zukünftige Termine

erstellt von kai zuletzt geändert: 2017-11-16T23:46:46+02:00
Termine
  • 2017-11-24T15:00:00+01:00
  • 2017-11-25T19:00:00+01:00
November 24 Freitag

24.11.2017 um 15:00 bis 25.11.2017 um 19:00
Studierendenhaus, Mertonstraße 26

Kunst und Revolte an der Goethe-Universität in den 60er Jahren. Symposium am 24. und 25. November.

  • 2017-11-24T18:00:00+01:00
  • 2017-11-24T21:00:00+01:00
November 24 Freitag

24.11.2017 von 18:00 bis 21:00
DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77

Veranstaltung von ICAN, IPPNW und Friedensbewegung in Frankfurt. Am 10. Dezember wird der diesjährige Friedensnobelpreis in Oslo an das Bündnis ICAN verliehen werden, die Internationale Campagne für die Abschaffung der Nuklearwaffen, eine von IPPNW mitgegründete und von vielen Friedensorganisationen mitgetragene Initiative.

  • 2017-11-24T19:00:00+01:00
  • 2017-11-24T23:59:59+01:00
November 24 Freitag

24.11.2017 ab 19:00
Klapperfeld, Klapperfeldstr. 5

Veranstaltung mit Hanna Lichtenberger. Die jüngsten Parlamentswahlen in Österreich von Oktober 2017 verdeutlichten erneut die Stärke der Rechten. Die ÖVP, an deren Spitze Sebastian Kurz die Positionen der FPÖ für ein bürgerliches Publikum aufbereitete, gewann vor allem mit einer Law and Order Rhetorik und einer Politik gegen Geflüchtete.

  • 2017-11-25T19:00:00+01:00
  • 2017-11-25T23:59:59+01:00
November 25 Samstag

25.11.2017 ab 19:00
Mousonturm, Frankfurt, Waldschmidtstr. 4

Buchvorstellung zum Leben der Palästinenser unter der Besatzung Israels

  • 2017-11-25T19:00:00+01:00
  • 2017-11-25T23:59:59+01:00
November 25 Samstag

25.11.2017 ab 19:00
Künstlerhaus Mousonturm, Waldschmidtstr. 4

Schriftstellerinnen und Schriftsteller berichten über die israelische Besatzung in Palästina. Lesung und Gespräch mit Dana Golan, Assaf Gavron, Alexander Göbel.

  • 2017-11-25T20:00:00+01:00
  • 2017-11-25T23:59:59+01:00
November 25 Samstag

25.11.2017 ab 20:00
TITANIA, Basaltstr. 23

Zwei Männer, zwei Welten, zwei Prinzipien in einem Duell. Auf dem Spiel stehen das Schicksal von Millionen Menschen und eine unersetzbare Stadt. Die Wahl der Waffen: das Wort, die Wahrheit, die Lüge. Alles eine Frage der Perspektive.

  • 2017-11-25T20:30:00+01:00
  • 2017-11-25T23:59:59+01:00
November 25 Samstag

25.11.2017 ab 20:30
Studierendenhaus, Mertonstraße 26

Mit seinem Einsatz gegen soziale, politische und ökonomische Missstände im Iran wurde er mit einer Todes-Fatwa belegt. Begleitend soll es eine Diskussion zur politischen Lage im Iran geben.

  • 2017-11-26T11:00:00+01:00
  • 2017-11-26T14:00:00+01:00
November 26 Sonntag

26.11.2017 von 11:00 bis 14:00
Hochbunker (ehem. Synagoge), Friedberger Anlage 5-6

Ausstellung über ehemalige Displaced Persons, die in 30 Familien in der Waldschmidtstraße im Frankfurter Ostend untergebracht waren. Zur Eröffnung am 5.11. um 16 Uhr mit Zeitzeugengespräch: Esther Alexander-Ihme, Schymon Ajnwojner, Boris und Ida Gerczikow, Sabine Segoviano, Majer Szanckower, Regina O., Anton Jakob und Sami Weinberger. Thema: Integration (Schule und Freizeit, deutsche Sprache, Religion, Zusammenleben).

  • 2017-11-26T15:00:00+01:00
  • 2017-11-26T18:00:00+01:00
November 26 Sonntag

26.11.2017 von 15:00 bis 18:00
Studierendenhaus, Mertonstraße 26

Elektrogeräte kaputt? Noch lange kein Grund, sich zu ärgern. Vieles lässt sich noch reparieren. Bringt eure kaputten Geräte mit und wir reparieren sie gemeinsam.