Zukünftige Termine

erstellt von kai zuletzt geändert: 2018-10-22T14:06:33+02:00
Termine
  • 2018-10-27T18:00:00+02:00
  • 2018-10-27T23:59:59+02:00
Oktober 27 Samstag

27.10.2018 ab 18:00
Saalbau Bockenheim, Schwälmer Straße 28

Mit dem Hans-Litten-Preis, der nach einem der bedeutendsten Anwälte der Arbeiterbewegung in der Weimarer Republik benannt ist, zeichnet die VDJ Juristinnen und Juristen aus, deren Tätigkeit in besonders hohes Maß durch demokratisches und rechtspolitisches Engagement gekennzeichnet ist.

  • 2018-10-30T18:00:00+01:00
  • 2018-10-30T20:00:00+01:00
Oktober 30 Dienstag

30.10.2018 von 18:00 bis 20:00
DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77

Diskussionsveranstaltung "Nach dem Ende des NSU Prozesses – Kein Schlussstrich für die Aufklärung!" des DGB Bildungswerks Hessen.

  • 2018-10-30T19:30:00+01:00
  • 2018-10-30T23:59:59+01:00
Oktober 30 Dienstag

30.10.2018 ab 19:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5

- zwischen Braunkohleprotesten, Kohleausstieg und der nächsten UN-Klimakonferenz. Attac Jour fixe. Referent: Alexis Passadakis

  • 2018-10-30T19:30:00+01:00
  • 2018-10-30T23:59:59+01:00
Oktober 30 Dienstag

30.10.2018 ab 19:30
Naxos-Kino, Waldschmidtstr. 19 H

Von Sabrina Dittus (D 2017, 65 Min.). Gaza erlebt zwischen 2008 und 2015 drei Kriege. Nach den ersten israelischen Angriffen schreiben 33 Teenager die „Gaza Monologe": ihre Erfahrungen während des Krieges.

  • 2018-10-30T20:15:00+01:00
  • 2018-10-30T23:59:59+01:00
Oktober 30 Dienstag

30.10.2018 ab 20:15
Pupille Kino, Campus Bockenheim, Mertonstr. 26

von Sonia Kronlund (F/D 2017, 86 Min., OmU). Salim Shaheen ist ein afghanischer Superstar. Die Filmemacherin begleitet ihn bei den Dreharbeiten zu seinem 110. Spielfilm.

  • 2018-10-31T18:15:00+01:00
  • 2018-10-31T23:59:59+01:00
Oktober 31 Mittwoch

31.10.2018 ab 18:15
Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, Geb. 2, Raum 462

Diskussion mit Prof. Dr. Lena Inowlocki, Alia Wielens und Matti-Léon Klieme. An den Selbstpräsentationen neuerer extrem rechter Gruppierungen wie der »Identitären Bewegung« (IB) und der »Jungen Alternative« (JA) – der Jugendorganisation der AfD – möchten wir aufzeigen, wie sie sich als »zeitgeistig«, »rebellisch« und »modern« inszenieren.

  • 2018-10-31T19:00:00+01:00
  • 2018-10-31T23:59:59+01:00
Oktober 31 Mittwoch

31.10.2018 ab 19:00
DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77

Diskussionsveranstaltung: Die Fehler des rechten Denkens und die verkehrte Kritik daran.

  • 2018-10-31T19:00:00+01:00
  • 2018-10-31T21:00:00+01:00
Oktober 31 Mittwoch

31.10.2018 von 19:00 bis 21:00
Café KoZ, Campus Bockenheim, Mertonstr. 26

Eine Analyse des aktuellen medialen wie kommunalpolitischen Antiziganismus in Frankfurt vor dem Hintergrund seiner gesellschaftlichen Grundlage sowie seiner ungebrochenen historischen Kontinuität. Mit Benjamin Böhm, Politikwissenschaftler, Soziologe und Sozialarbeiter.