Zukünftige Termine

erstellt von kai zuletzt geändert: 2017-05-29T17:45:03+02:00
Termine
  • 2017-06-17T10:00:00+02:00
  • 2017-06-17T16:00:00+02:00
Juni 17 Samstag

17.06.2017 von 10:00 bis 16:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Das XII. Hessische Sozialforum steht unter der Überschrift: Alle werden gebraucht! Hessen und Europa gehen auch solidarisch! - Impulse, Diskussionen, Themenforen.

  • 2017-06-18T11:00:00+02:00
  • 2017-06-18T23:59:59+02:00
Juni 18 Sonntag

18.06.2017 ab 11:00
Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5

Diskussion mit: Dr. Thomas Spies, Oberbürgermeister von Marburg, stellv. Vorsitzender SPD-Bezirk Hessen-Nord, Mitglied des SPD-Landesvorstands / Michael Erhardt, stellv. Vorsitzender DIE LINKE Hessen, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Frankfurt / N. N., Bündnis 90/Die Grünen.

  • 2017-06-18T14:00:00+02:00
  • 2017-06-18T23:59:59+02:00
Juni 18 Sonntag

18.06.2017 ab 14:00
Mal seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6

Von Jakob Schmidt, Deutschland 2016, 106 Min. Bevor man in Deutschland als richtiger Lehrer an einer Schule arbeiten kann, muss nicht nur ein theorielastiges Studium absolviert werden, sondern nach dessen Abschluss auch noch ganz ordnungsgemäß ein Referendariat.

  • 2017-06-19T00:00:00+02:00
  • 2017-06-20T00:00:00+02:00
Juni 19 Montag

19.06.2017 um 00:00 bis 20.06.2017 um 00:00
Evangelische Akademie Frankfurt, Am Römerberg 9

8. Blickwinkel-Tagung 2017. Das antisemitismuskritische Forum für Bildung und Wissenschaft widmet sich den Kontinuitäten, Brüchen und Herausforderungen des Antisemitismus vor dem Hintergrund des erstarkenden Rechtspopulismus in Deutschland, Europa und den USA.

  • 2017-06-19T18:30:00+02:00
  • 2017-06-19T23:59:59+02:00
Juni 19 Montag

19.06.2017 ab 18:30
Dormitorium, Karmeliterkloster, Münzgasse 9

Vortragsreihe „Gesammelt, gehandelt, geraubt“. Kunst in Frankfurt und der Region zwischen 1933 und 1945. Referent: Dr. Jörg Osterloh, Historiker, Fritz Bauer Institut, Frankfurt am Main.

  • 2017-06-19T19:30:00+02:00
  • 2017-06-19T23:59:59+02:00
Juni 19 Montag

19.06.2017 ab 19:30
Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5

Referent: Klaus Meier, Frankfurt/Main. Durch den Klimawandel könnten bereits in wenigen Jahrzehnten große Teile der Erde unbewohnbar werden. Für die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens müssten die Industrieländer bis 2030 ihre CO2-Emissionen auf Null bringen. Doch bisher passiert nichts.

  • 2017-06-20T19:00:00+02:00
  • 2017-06-20T21:00:00+02:00
Juni 20 Dienstag

20.06.2017 von 19:00 bis 21:00
Bildungsraum, Schönstraße 28

Eine Wohnungspolitik, die bezahlbaren Wohnraum schafft, wird für Frankfurt immer wichtiger. Die Vielzahl an engagierten Mietinitiativen zeigt, dass Bürger*innen direkt betroffen sind und etwas verändern wollen. Um zu diesem wichtigen Thema zu diskutieren, lädt Eyup Yilmaz, planungs- und wohnungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Römer, zu einer offenen Sprechstunde ein.

  • 2017-06-20T19:30:00+02:00
  • 2017-06-20T23:59:59+02:00
Juni 20 Dienstag

20.06.2017 ab 19:30
Naxos-Halle, Waldschmidtstr. 19

von Simon Stadler (D 2016, 86 Min.). Das überlebenswichtige Jagen ist den Bewohnern der Kalahari seit 1990 per Gesetz verboten. Zäune durchziehen die vormals endlose Trockensavanne. Die einstigen Nomaden haben nun zwangsweise einen festen Lebensmittelpunkt.

  • 2017-06-21T18:15:00+02:00
  • 2017-06-21T23:59:59+02:00
Juni 21 Mittwoch

21.06.2017 ab 18:15
Campus Westend, IG Farben-Haus, Raum 311

Eine Darstellung des Majdanek-Verfahrens in Düsseldorf. Filmausschnitte und Diskussion. Einführung von Lisa Eiling, Gießen. Kommentar von Dr. Katharina Stengel, Frankfurt am Main/Leipzig.

  • 2017-06-22T19:30:00+02:00
  • 2017-06-22T23:59:59+02:00
Juni 22 Donnerstag

22.06.2017 ab 19:30
Haus am Dom, Domplatz 3

Soirée am Dom mit Gerhard Bökel, Jurist, hessischer Innenminister a.D. Zeitzeugenberichte und historische Dokumente während Besatzungszeit und Kollaboration in Südfrankreich.