Termine am Samstag, 18. Februar 2017

erstellt von kai zuletzt geändert: 2017-12-08T17:09:36+01:00
Termine
  • 2017-01-29T12:00:00+01:00
  • 2017-03-19T18:00:00+01:00
Januar 29 Sonntag

29.01.2017 um 12:00 bis 19.03.2017 um 18:00
Bildungsstätte Anne Frank, Hansaallee 150

Die Ausstellung zeigt zahlreiche Comics, die sich auf sehr unterschiedliche Weise mit Holocaust und Nationalsozialismus befassen. Die Darstellung des Holocaust ist immer mit einer Diskussion der Darstellbarkeit verbunden. Geöffnet Dienstag bis Freitag, 12.30 Uhr bis 17 Uhr und Sonntag, 12 bis 18 Uhr.

  • 2017-02-16T11:00:00+01:00
  • 2017-03-11T19:00:00+01:00
Februar 16 Donnerstag

16.02.2017 um 11:00 bis 11.03.2017 um 19:00
Zentralbibliothek der Stadtbücherei Frankfurt, Hasengasse 4

Die Ausstellung widmet sich dem antifaschistischen Kampf in mehreren europäischen Staaten. Sie zeigt, wie die Menschen in Europa Widerstand geleistet haben und welche unterschiedlichen Ausprägungen er in den einzelnen Ländern hatte. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 11-19 Uhr, Samstag 11-16 Uhr.

  • 2017-02-18T09:30:00+01:00
  • 2017-02-18T17:00:00+01:00
Februar 18 Samstag

18.02.2017 von 09:30 bis 17:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Sozialpolitischer Thementag: Wirtschaftlich notwendig - Politisch unerlässlich - Sozial gerecht. Deutschland ist 2016 wieder Exportweltmeister. Trotz vielfältiger Krisen, unsere Wirtschaft boomt, unser Wohlfühlkapitalismus blüht. Gleichzeitig gilt jedoch: Soziale Ungleichheit ist weltweit – wie der Ökonom Thomas Piketty jüngst aufwies – auf dem Vormarsch.

  • 2017-02-18T20:00:00+01:00
  • 2017-02-18T23:59:59+01:00
Februar 18 Samstag

18.02.2017 ab 20:00
TITANIA, Basaltstr. 23

Theaterstück über Rosa Luxemburg des Freien Schauspiel Ensembles. Frankfurt. 26. September 1913. Titania, Bockenheim. Eine kleine verwachsene Person, deutsch-polnische Jüdin, tritt an das Rednerpult und fordert die Frankfurter Arbeiter auf, mit Massenstreiks den Ausbruch des 1. Weltkrieges zu verhindern: Rosa Luxemburg.