Termine am Mittwoch, 15. März 2017

erstellt von kai zuletzt geändert: 2017-11-21T17:02:36+02:00
Termine
  • 2017-01-29T12:00:00+01:00
  • 2017-03-19T18:00:00+01:00
Januar 29 Sonntag

29.01.2017 um 12:00 bis 19.03.2017 um 18:00
Bildungsstätte Anne Frank, Hansaallee 150

Die Ausstellung zeigt zahlreiche Comics, die sich auf sehr unterschiedliche Weise mit Holocaust und Nationalsozialismus befassen. Die Darstellung des Holocaust ist immer mit einer Diskussion der Darstellbarkeit verbunden. Geöffnet Dienstag bis Freitag, 12.30 Uhr bis 17 Uhr und Sonntag, 12 bis 18 Uhr.

  • 2017-03-13T00:00:00+01:00
  • 2017-03-17T00:00:00+01:00
März 13 Montag

13.03.2017 um 00:00 bis 17.03.2017 um 00:00
Haus der Jugend

Die *Marxistische Studienwoche* findet vom 13.-17. März 2017 in Frankfurt/M. statt. Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden mit: Stefan Bollinger, Michael Brie, Frank Deppe, Reiner Diederich, Georg Fülberth, Wladislaw Hedeler, Sabine Kebir, Erich Schaffner, Ingar Solty, Kerstin Wolter und weiteren.

  • 2017-03-15T18:00:00+01:00
  • 2017-03-15T23:59:59+01:00
März 15 Mittwoch

15.03.2017 ab 18:00
Lettisches Honorarkonsulat, Börsenstr. 15

Aufruf zu internationalen Protestkundgebungen. In Frankfurt findet am 15.3. eine Mahnwache vor dem Sitz des Honorarkonsulats statt. Am 16. März wird es in der lettischen Hauptstadt Riga - wie jedes Jahr seit 1991 - zu einem Gottesdienst, einem Ehrenmarsch und einer fahnengesäumten Kundgebung am Freiheitsdenkmal zu Ehren der lettischen Einheiten der Waffen-SS kommen.

  • 2017-03-15T19:00:00+01:00
  • 2017-03-15T23:59:59+01:00
März 15 Mittwoch

15.03.2017 ab 19:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Buchvorstellung und Diskussion mit dem Autor Ercan Karakoyun. Seit dem Putschversuch gegen Präsident Erdogan wird Hizmet, die sogenannte Gülen-Bewegung, in der Türkei als Staatsfeind Nummer 1 gesehen. Ihre Engagierten werden verfolgt, mit Ausreiseverboten belegt, entlassen, enteignet oder ins Gefängnis gesteckt.

  • 2017-03-15T19:30:00+01:00
  • 2017-03-15T23:59:59+01:00
März 15 Mittwoch

15.03.2017 ab 19:30
Naxoshalle Waldschmidtstraße 19

Von Otmar Hitzelberger (D 2016, 90 Min.). Wir zeigen den Film über das Theaterstück „Das Erdbeben in Chili“, vom Theater Willy Praml. Die Theateraufführung wurde komplett mit der Kamera aufgezeichnet (1Std. 30min); über den Entstehungsprozess gibt es einen Dokumentarfilm (30min).