Termine am Dienstag, 16. Mai 2017

erstellt von kai zuletzt geändert: 2017-10-20T20:35:45+02:00
Termine
  • 2017-05-11T19:00:00+02:00
  • 2017-05-20T20:30:00+02:00
Mai 11 Donnerstag

11.05.2017 um 19:00 bis 20.05.2017 um 20:30
filmforum höchst, Emmerich-Josef-Str. 46a

22° Festival de Cine Cubano vom 11. bis 20. Mai 2017 • Neue Filme mit Gästen • Blick von außen • Kurzfilmpreisverleihung • Salsaparty mit Tumbao Cubano

  • 2017-05-16T18:00:00+02:00
  • 2017-05-16T20:00:00+02:00
Mai 16 Dienstag

16.05.2017 von 18:00 bis 20:00
Mal Seh'n Kino

Do. 11.05. bis Di. 16.05.2017, 18:00 / Mi. 17.05., 17:30 / So. 21.05., 14:00 / So. 28.05., 14:00, Mal Seh'n Kino: Dokumentarfilm von Alexander Kleider, Deutschland 2016, 97 Min.: Wenn es um das Bildungs- und Schulsystem geht, klingeln in Deutschland die Alarmglocken. Viele Eltern und Schüler sind frustriert und die Lehrer nur noch erschöpft. Doch in einem Berliner Hinterhof wird schon seit 1973 eine kleine Utopie gelebt, wird sich erfolgreich gegen das vorherrschende System behauptet:

  • 2017-05-16T18:00:00+02:00
  • 2017-05-16T23:59:59+02:00
Mai 16 Dienstag

16.05.2017 ab 18:00
DGB-Haus, Raum 4, Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77

Es sollte eigentlich ganz einfach sein: Im öffentlichen Dienst ist die Währung der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Das hätte den Vorteil, dass für gleichwertige Arbeit gleicher Lohn gezahlt würde und alle Beschäftigten des öffentlichen Diensts in den Tarifrunden gemeinsam für Verbesserungen ihrer Lohn- und Arbeitsbedingungen eintreten könnten. Niemand wäre in diesen Bereichen der Willkür einzelner Arbeitgeber ausgeliefert. Doch leider ist es nicht so.

  • 2017-05-16T19:30:00+02:00
  • 2017-05-16T23:59:59+02:00
Mai 16 Dienstag

16.05.2017 ab 19:30
Naxos-Halle, Waldschmidtstr. 19

von Ascan Breuer (A 2013, 87 Min.). In den Slums von Jakarta herrschen Armut und Ungewissheit. Kinder ziehen durch den Fischmarkt und versuchen, auf dem Boden liegende Fische zu ergattern. Die Armen versuchen vergebens, bei der Präsidentschaftswahl ihre Wählerstimmen in die Waagschale zu werfen.