Termine am Donnerstag, 18. Mai 2017

erstellt von kai zuletzt geändert: 2017-08-23T12:10:02+02:00
Termine
  • 2017-05-11T19:00:00+02:00
  • 2017-05-20T20:30:00+02:00
Mai 11 Donnerstag

11.05.2017 um 19:00 bis 20.05.2017 um 20:30
filmforum höchst, Emmerich-Josef-Str. 46a

22° Festival de Cine Cubano vom 11. bis 20. Mai 2017 • Neue Filme mit Gästen • Blick von außen • Kurzfilmpreisverleihung • Salsaparty mit Tumbao Cubano

  • 2017-05-18T08:30:00+02:00
  • 2017-05-18T10:00:00+02:00
Mai 18 Donnerstag

18.05.2017 von 08:30 bis 10:00
vor der Festhalle / Messe in Frankfurt

Die "Ordensleute für den Frieden" werden auch in diesem Jahr wieder anlässlich der Hauptversammlung der Deutschen Bank demonstrieren. Mit unserer Mahnwache plädieren wir an das Gewissen Tausender von Menschen, sich zu fragen, ob sie die zum Teil kriminellen Machenschaften der Deutschen Bank mit ihrem Geld unterstützen wollen.

  • 2017-05-18T09:00:00+02:00
  • 2017-05-18T23:59:59+02:00
Mai 18 Donnerstag

18.05.2017 ab 09:00
vor der Festhalle, Ludwig-Erhard-Anlage 1

Attac-Aktion bei Hauptversammlung der Deutschen Bank in Frankfurter Festhalle. Aller Reue-Rhetorik zum Trotz ist das Geschäftsmodell der Deutschen Bank nach wie vor geprägt von Aktivitäten in Steueroasen und offenen Türen für kriminelle Kunden.

  • 2017-05-18T11:00:00+02:00
  • 2017-05-18T23:59:59+02:00
Mai 18 Donnerstag

18.05.2017 ab 11:00
vom Campus Niederrad zum Campus Westend

Hochschulgewerkschaft unter_bau organisiert campusübergreifenden Protest. Ziel der Hochschulgewerkschaft ist es, auf die gravierenden Missstände an der Goethe-Universität aufmerksam zu machen. Gegen diese protestieren Angehörige aller Fachbereiche und Statusgruppen gemeinsam.

  • 2017-05-18T17:00:00+02:00
  • 2017-05-18T23:59:59+02:00
Mai 18 Donnerstag

18.05.2017 ab 17:00
Orfeos Erben, Hamburger Allee 45

Podiumsdiskussion mit Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main | Philipp Jacks, Deutscher Gewerkschaftsbund | Dr. Brigitte Bertelmann, Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der Ev. Kirche | Claudia Czernohorsky-Grüneberg, Jobcenter Frankfurt am Main. Moderation: Werner Schneider-Quindeau.

  • 2017-05-18T17:45:00+02:00
  • 2017-05-24T17:45:00+02:00
Mai 18 Donnerstag

18.05.2017 um 17:45 bis 24.05.2017 um 17:45
Mal Seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6

Von Andres Veiel (D 2016, 107 Min.). Er erklärte einem toten Hasen, was es mit den Bildern an der Wand auf sich hat und pflanzte in Kassel 7.000 Eichen neben einen Stein: Kunst diente dem deutschen Aktionskünstler, Bildhauer und Zeichner Joseph Beuys vor allem dazu, durch die Provokation ins Gespräch mit anderen Menschen zu kommen.

  • 2017-05-18T20:00:00+02:00
  • 2017-05-18T23:59:59+02:00
Mai 18 Donnerstag

18.05.2017 ab 20:00
Brotfabrik, Bachmannstraße 2-4

Konzertabend im Rahmen der Veranstaltungsreihe "50 Jahre Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945". Die Bremer Band „Die Grenzgänger“ interpretiert Lieder des Widerstandes neu: ein frischer Sound, ein ungewohnter Zugang. Sie erinnern mit ihrem Konzertabend an den Mut und die Courage der Menschen im Widerstand gegen das Hitler-Regime.