Termine am Mittwoch, 25. April 2018

erstellt von kai zuletzt geändert: 2018-04-23T17:11:11+02:00
Termine
  • 2018-04-19T18:30:00+02:00
  • 2018-04-25T18:30:00+02:00
April 19 Donnerstag

19.04.2018 um 18:30 bis 25.04.2018 um 18:30
Filmforum Höchst, Emmerich-Josef-Straße 46a

von Gerd Kroske (D 2018, 111 min.). || Am Fr 20.4., Sa 21.4., Mo 23.4., Di 24.4. um 20.30 Uhr || „Aus der Krankheit eine Waffe machen" war das Motto des 1970 in Heidelberg gegründeten antipsychiatrische Sozialistischen Patientenkollektiv (SPK). Sie führten individuelles Leiden auf die kapitalistischen Strukturen der Gesellschaft zurück.

  • 2018-04-25T11:00:00+02:00
  • 2018-04-25T23:59:59+02:00
April 25 Mittwoch

25.04.2018 ab 11:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Ausstellung vom 3. bis 27. April 2018. In dieser Ausstellung treffen Sie auf Menschen in Deutschland, die die Türkei verlassen mussten, um ihr Leben in Sicherheit zu bringen. Geöffnet: Mo-Fr 9-17 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr.

  • 2018-04-25T18:00:00+02:00
  • 2018-04-25T23:59:59+02:00
April 25 Mittwoch

25.04.2018 ab 18:00
Römerberg

Aktion zum Tag gegen Lärm der BIs aus dem Süden der Stadt. Weitere Aktionen und Veranstaltungen im Rhein-Main-Gebiet und in ganz Deutschland.

  • 2018-04-25T19:00:00+02:00
  • 2018-04-25T23:59:59+02:00
April 25 Mittwoch

25.04.2018 ab 19:00
Gallus Theater, Kleyerstraße 15

Theaterprojekt von TheaterProzess und KunstGesellschaft. Das Konzentrations-Außenlager in den Adlerwerken mit dem Decknamen „Katzbach“ bestand von August 1944 bis März 1945. Es war eines der zahllosen Außenlager, mit denen das NS-Regime dem Mangel an Arbeitskräften am Ende des Kriegs zu begegnen suchte.

  • 2018-04-25T20:00:00+02:00
  • 2018-04-25T23:59:59+02:00
April 25 Mittwoch

25.04.2018 ab 20:00
Mal seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6

Von Werner Boote (Österreich 2017, 93 Min.). Dokumentation über den Boom von Produkten, die angeblich nachhaltig sind und biologisch. Anschließend Filmgespräch mit Autorin Kathrin Hartmann und Anne Jung, medico international.