Termine am Mittwoch, 26. September 2018

erstellt von kai zuletzt geändert: 2018-11-17T10:22:33+01:00
Termine
  • 2018-08-30T10:00:00+02:00
  • 2018-09-26T16:00:00+02:00
August 30 Donnerstag

30.08.2018 um 10:00 bis 26.09.2018 um 16:00
medico, Lindleystr. 15

Die Ausstellung von medico rückt die Gefüchteten in den Vordergrund und zeigt mit zahlreichen Audio- und Videoaufnahmen und Kunstwerken ihre Sichtweisen auf Migration und Europa. Nach Anmeldung vom 30.8.-26.9.2018, werktags von 10-16 Uhr.

  • 2018-09-26T00:00:00+02:00
  • 2018-09-26T23:59:59+02:00
September 26 Mittwoch

26.09.2018

Die umfangreiche Filmreihe „Architektur und Stadtentwicklung in Frankfurt“ präsentiert am 26. und 29./30. September 2018 mehrere Kurz- und Langfilme an verschiedenen Veranstaltungsorten in der Stadt.

  • 2018-09-26T12:00:00+02:00
  • 2018-09-26T13:00:00+02:00
September 26 Mittwoch

26.09.2018 von 12:00 bis 13:00
Pro Familia Hessen, Palmengartenstr. 14

Wir wollen unserer Forderung nach einer 150-m-Schutzzone um Beratungsstellen - JETZT! – mit Kundgebungen und mit Aktionen Nachdruck verleihen.

  • 2018-09-26T19:00:00+02:00
  • 2018-09-26T23:59:59+02:00
September 26 Mittwoch

26.09.2018 ab 19:00
DGB-Jugendclub, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77

Wir planen eine Demonstration am Samstag, 13. Oktober, 13.30 Uhr, Baseler Platz: #wirsindmehr • Frankfurt am Main - Lautstark gegen Rechts • No Borders • Only Humanity. Wir möchten euch dazu einladen, euch einzubringen und die Demonstration zu unterstützen. || Am 3.10. um 15 Uhr ||

  • 2018-09-26T19:00:00+02:00
  • 2018-09-26T23:59:59+02:00
September 26 Mittwoch

26.09.2018 ab 19:00
Studierendenhaus, Campus Bockenheim, Mertonstr. 26

Vortrag: Emissionen, Temperaturen, Zirkulationsveränderungen und Projektionen. Was bedeutet eigentlich ein Klimawandel der nicht mehr aufzuhalten ist? Dies sollten sich vielleicht einmal die Politiker aller Länder fragen.

  • 2018-09-26T19:00:00+02:00
  • 2018-09-26T23:59:59+02:00
September 26 Mittwoch

26.09.2018 ab 19:00
Brotfabrik, Bachmannstr. 2-4

Buchvorstellung. In ihrem Buch gibt Sonja Keil erstmalige und erkenntnisreiche wissenschaftliche Einblicke in eine alternative Lebensform: den Wohnwagenstandplatz Bonameser Straße in Frankfurt am Main, heute Wohngemeinschaft Bonameser Straße.

  • 2018-09-26T19:30:00+02:00
  • 2018-09-26T23:59:59+02:00
September 26 Mittwoch

26.09.2018 ab 19:30
Bürgerhaus Bornheim, Clubraum 1, Arnsburger Str. 24

Podiumsdiskussion mit den Wahlkreiskandidat*innen der im Landtag vertretenen Parteien aus den Wahlkreisen 38 und 39, deren Bewohner*innen zu großen Teilen unmittelbar von Lärm und Abgasen der Autobahnen A 66 und A 661 betroffen sind.