Nachrichten

erstellt von Der ein oder andere von der Technik zuletzt geändert: 2016-04-21T14:22:42+02:00
Nachrichten

Frankfurter CDU-Politiker redet auf Querdenker-Demo

erstellt von DIE LINKE. im Römer — zuletzt geändert: 22.03.2021 21:11
"Die Frankfurter CDU hat ein ernstes Problem!“, erklärt Michael Müller, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Römer. „Ihr Frankfurter Parteimitglied Martin Heipertz hat bei der Kundgebung von Corona-Leugner*innen in Kassel am vergangenen Samstag gesprochen.“

Frankfurt am Main beim globalen Klimastreik

erstellt von FFFF — zuletzt geändert: 19.03.2021 18:38
Heute hat Fridays for Future Frankfurt im Rahmen des globalen Klimastreiks eine Kundgebung mit anschließender Demonstration veranstaltet und gezeigt, dass Klimaaktivismus trotz Pandemie möglich ist.

Antifa wirkt: AfD verliert deutlich

erstellt von VVN Hessen — zuletzt geändert: 19.03.2021 13:16
Prof. Dr. Benno Hafeneger und Dr. Ulrich Schneider gehen in zwei unabhängig voneinander verfassten Analysen auf die deutlichen Stimmverluste der AfD und anderer rechtsextremer Parteien bei den Wahlen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg am 14. März 2021 ein.

Der Moria-Komplex

erstellt von medico international — zuletzt geändert: 18.03.2021 19:53
In einer von medico in Auftrag gegebenen Studie zum fünften Jahrestag des EU-Türkei-Deals kommt der Rechts- und Politikwissenschaftler Maximilian Pichl zu dem Schluss: Das Elend in Moria und den anderen Hotspots ist keine „humanitäre Katastrophe“, sondern Ergebnis einer europäischen Politik, die auf der Auslagerung der Verantwortung für Flüchtlinge und Migrant:innen basiert.

Weg frei für klimagerechte Mobilität

erstellt von DIE LINKE. im Römer — zuletzt geändert: 17.03.2021 17:26
Wichtige Veränderungen für das Klima und die Verkehrswende sind in einer Koalition mit der CDU nicht zu machen, mahnt Martin Kliehm, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Römer, die grünen Wahlsieger:

Alle Stolperstein-Biographien in Frankfurt erstmals wieder online

erstellt von Initiative Stolpersteine Frankfurt — zuletzt geändert: 13.03.2021 11:29
Alle 1.548 von 2003 bis 2020 in Frankfurt am Main verlegten Stolpersteine zum Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus sind nun im Internet abrufbar. Übersichtlich nach Stadtteilen geordnet, präsentiert die Initiative Stolpersteine Frankfurt am Main auf der Internet-Seite der Stadt Frankfurt alle Biographien und Verfolgungsschicksale der mit Stolpersteinen geehrten Personen ausführlich in Texten und Bildern.

MARX IS' MUSS 2021-Kongress

erstellt von marx21 — zuletzt geändert: 13.03.2021 14:48
Der MARX IS' MUSS 2021-Kongress findet dieses Jahr in zwei Teilen statt: von März bis Mai sind 20 Online-Veranstaltungen zu Antirassismus und Antifaschismus, Ökologie, Internationalismus, Krise und Klassenkampf, Debatten in der LINKEN sowie Feminismus und LGBTIQ* geplant und vom 13.-16. Mai kleine regionale Konferenzen.

Frankfurt kann bis 2035 klimaneutral werden

erstellt von Fridays for Future Frankfurt — zuletzt geändert: 09.03.2021 18:25
Die Stadt Frankfurt am Main hat vielfältige Möglichkeiten, bis zum Jahre 2035 klimaneutral zu werden. Das zeigen Fridays for Future Frankfurt in einer neuen Studie auf, die mit Unterstützung der Frankfurter Regionalgruppe der Scientists for Future entstand.