11. Klimaschutzkonferenz

erstellt von Stadt Offenbach — zuletzt geändert: 2019-07-26T09:10:29+00:00
Das Amt für Umwelt, Energie und Klimaschutz in Offenbach lädt zu einer Klimaschutzkonferenz ein. Nach euch die Sintflut? Was tut die Politik für die kommenden Generationen?
  • Wann 23.08.2019 von 16:00 bis 19:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Hafen 2, Nordring 129, Offenbach
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Vorträge:
Klimaänderungen – aktuelle Beobachtungen und Zukunftsprojektionen (Dr. Andreas Walter, Deutscher Wetterdienst)

Gemeinsam zum Klimaziel – lasst es uns anpacken! (Fr. Lena Keul, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

Plenumsdiskussion:
„Global denken, lokal handeln – wie wird Offenbach klimafreundlicher?“

Anschließend möchten wir Schülerinnen und Schülern der Stadt Offenbach aber auch allen anderen interessierten Personen die Möglichkeit geben, Ihre eigenen Stimmen laut werden zu lassen. Hierfür ist eine Plenumsdiskussion vorgesehen, für die sich bereits viele mutige Politikerinnen und Politiker der Stadt Offenbach bereit erklärt haben, Rede und Antwort zu stehen.

In den Pausen wird wie im letzten Jahr das Marburger Improvisationstheater „Fast Forward“ für spontane Unterhaltung sorgen. Des Weiteren wird es interessante Stände geben, bei denen Sie u.a. herausfinden können, wie hoch Ihr CO2-Fußabdruck ist und wie Sie ihn verringern können.

Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung bis 31.07.2019 mit dem Betreff "Teilnahme Klimaschutzkonferenz 2019“ an: umweltamt@offenbach.de