Die Altstadt im Bild

erstellt von Institut für Stadtgeschichte — zuletzt geändert 2023-09-20T14:40:51+01:00
Fotokampagnen 1900 bis 1943. Vortrag von Tobias Picard, Institut für Stadtgeschichte
  • Wann 03.10.2023 ab 13:30 Uhr (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Evangelische Akademie, Römerberg 9
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Unsere Vorstellung von der Frankfurter Altstadt stammt überwiegend aus Bildern. Ein Großteil der bis heute überall verwendeten Fotos wurde nicht „zufällig“ aufgenommen, sondern verdankt seine Entstehung planmäßigen Kampagnen. Der Zweck reichte von der reinen Aufzeichnung bis zur gezielten Beeinflussung der öffentlichen Meinung.

Der Vortrag gibt einen Überblick, ausgehend vom großen Mappenwerk „Bilder aus dem alten Frankfurt“ bis zu den letzten Fotodokumentationen angesichts zu erwartender Luftangriffe.

Eintritt frei

Veranstalter: Institut für Stadtgeschichte / Tourismus & Congress GmbH Frankfurt am Main