Abgesagt! Drei Abhandlungen zur Kapitalismustheorie

erstellt von "Rosa Luxemburg 1919/ 2019" — zuletzt geändert: 2019-02-10T12:45:03+00:00
Vortrag am 8.2., 19 Uhr von Frank Ruda und am 9.2., 11-14 Uhr Workshop zum Vortrag mit Frank Ruda.
  • Wann 08.02.2019 um 19:00 bis 09.02.2019 um 11:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Campus Westend, Casino, Raum 1801
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

 

Im Vortrag spricht Frank Ruda über Rosa Luxemburgs ökonomische Theorie.

Im Workshop werden die Kapitel 4-9 aus Luxemburgs "Akkumulation des Kapitals" (Darstellung und Kritik der Schemata bei Marx) und ein erst kürzlich veröffentlichter Text mit dem Titel "Sklaverei" besprochen.
Falls ihr keinen unmittelbaren Zugang zu den Texten habt, senden wir gerne einen Scan: luxemburg19192019@outlook.de

Veranstaltungsreihe "Rosa Luxemburg 1919/ 2019" zum Anlass ihres 100. Todestages.