Erinnerungen an Frankfurts Altstadt

erstellt von Institut für Stadtgeschichte — zuletzt geändert: 2019-03-01T09:58:16+00:00
Kindheit, Zerstörung, Wiederaufbau. Frankfurter Erzählcafé
  • Wann 22.03.2019 ab 18:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Karmeliterkloster, Münzgasse 9, Dormitorium
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

In den Märztagen 1944 zerstörten britische Bomber Frankfurts Altstadt. Während seit 2018 Frankfurts Neue Altstadt die Stadtmitte schmückt, verblassen die Erinnerungen an die frühere Altstadt. Das Erzählcafé blickt mit mehreren Zeitzeugen auf ihre Kindheit in der Altstadt, das Altstadtbild vor 1945, die traumatischen Erlebnisse im Bombenkrieg und den Wiederaufbau nach 1945 zurück.

Moderation: Dr. Markus Häfner
Veranstalter: Institut für Stadtgeschichte

Eintritt frei