Film: Das grüne Gold

erstellt von Naxos Kino — zuletzt geändert: 2019-08-28T09:23:54+00:00
Filmemacher Joakim Demmer wunderte sich, wieso ein Land mit großen Hungerproblemen Lebensmittel exportiert.
  • Wann 17.09.2019 ab 19:30 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Naxos Kino, Naxoshalle, Waldschmidtstraße 19 HH
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Er recherchierte erst bei Lobbyisten in New York und dann gemeinsam mit dem äthiopischen Journalisten Argaw Ashine am Ort des Geschehens selbst, wo die Regierung zur Beschaffung von Devisen internationale Investoren großzügig einlädt und das Agrarentwicklung und Fortschritt nennt. Die bisher auf dem Gebiet lebenden Kleinbauern, die durch die Vertreibung sowohl Lebensunterhalt wie Heimat verlieren, sehen das etwas anders.

Von Joakim Demmer, Schweden/Deutschland/Finnland 2016, 82 Min,
Filmreihe: „winners & losers”

Gesponsort von GLS Bank

Filmgäste: Jörg Weber, Sprecher Ernährungsrat Frankfurt | Silvia Winkler, Geschäftsführerin Oikocredit Förderkreis Hessen-Pfalz
Moderation: Hilde Richter