Fridays for Future Wiesbaden

erstellt von Fridays for Future Wiesbaden — zuletzt geändert: 2020-01-27T12:03:51+01:00
demonstriert an seinem einjährigen Geburtstag
  • Wann 31.01.2020 von 12:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Bahnhofsplatz, Wiesbaden
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal
Einjähriges Bestehen
Am 01.02.2019 fand die erste Fridays for Future Demonstration in Wiesbaden statt, die von Emely Dilchert vom Stadtschülerrat, Cara Speer vom Jugendparlament und Julian Gysi von der Grünen Jugend organisiert wurde. Rund 300 Schüler:innen füllten gegen Mittag den Bahnhofsplatz und zogen kurz darauf in Wiesbadens Straßen, um mehr Klimaschutz sowie Klimagerechtigkeit zu fordern. Auf dem Marktplatz endete der Demonstrationszug und die Aktivist:innen überreichten der Landeshauptstadt Wiesbaden ein Klima-Zeugnis.
Geburtstagsfeier
Am kommenden Freitag, den 31.01.2020 wird Fridays for Future Wiesbaden seinen ersten Geburtstag in Form einer Demonstration – dem 11. Klimastreik der Ortsgruppe - feiern. Der Demonstrationszug wird um 12.00 Uhr auf dem Bahnhofsplatz starten und nach einer Zwischenkundgebung auf der Oranienstraße vor dem Rathaus enden. „Geburtstag zu feiern ist eigentlich etwas Schönes.“, findet Joelle Sander, Pressesprecherin. „Aber dass unsere Klimabewegung schon ein Jahr bestehen muss, ist erschreckend – unsere Forderungen werden seit zwölf Monaten nicht beachtet, unsere Proteste werden zur Normalität. Dass wir schon so lange existieren, ist ein Zeichen dafür, dass sich noch immer nicht genug tut - kurzum für schlechte Klimapolitik.“
Zeugnisverleihung
Am kommenden Freitag werden nicht nur den Wiesbadener Schüler:innen ihre Zeugnisse verliehen, sondern auch der Landeshauptstadt selbst. „Unsere Zeugnis-AG befasst sich derzeit umfassend mit der Klimapolitik der Stadt.“, berichtet Jakob Friehmelt. „Mit der erneuten Zeugnisverleihung wollen wir aufzeigen, wo Wiesbaden in Sachen Klimapolitik steht. Somit dient die Beurteilung als Zusammenfassung unseres Kaminabends, bei dem vergangene Woche über Wiesbadens Umweltstatus informiert wurde.“
Fridays for Future Wiesbaden