Klima-Aktionstage in Frankfurt

erstellt von Fridays for Future Frankfurt — zuletzt geändert: 2020-04-17T22:28:22+02:00
Wir rufen alle Menschen, die sich an unserem Protest beteiligen dazu auf, künstlerisch und kreativ politische Botschaften in der Stadt zu verbreiten. Die Stadt muss bunt werden!
  • Wann 17.04.2020 10:00 bis 24.04.2020 22:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Innenstadt
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Die kreativen Aktionen werden ihren Beginn am 17.04. haben. Diese werden am Mainufer in Richtung Römer stattfinden.

Bis zum 24.04. werden wir uns an einigen öffentlichen Plätzen in der Stadt künstlerisch betätigen. Über den Tag verteilt, um große Menschenansammlungen an einer Uhrzeit zu verhindern, werden Aktivisti einige Plätze bemalen, und bunt und kreativ unsere Forderungen auf dem Boden hinterlassen. Angedacht sind hierbei die Alte Oper, die Hauptwache und das Mainufer.

Wenn ihr fertig seid, vergesst nicht ein Foto zu machen und es uns an die E-Mail videofrankfurt@riseup.net zu schicken.

Natürlich werden wir alle rechtlichen Sicherheitsmaßmaßnahmen einhalten, da wir die Ausbreitung des Virus nicht weiter fördern möchten.

Wir werden am 24.4 alle Aktionen zusammenschneiden und ein tolles Video hochladen! Mehr auf https://www.fridaysforfutureffm.de

Die aktuelle Krise zwingt alle zu handeln. Entsprechend besteht die Möglichkeit soziale und ökologische Krisen gleichzeitig zu bekämpfen, um eine Gesellschaft zu schaffen in welcher alle Menschen gut leben können.

Dazu braucht es sowohl soziale, gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Veränderungen. Und wir werden für alle diese kämpfen und einstehen. Für eine lebenswerte Zukunft für alle Menschen!

We act now!