Klimastreik Frankfurt #fridaysforfuture

erstellt von Fridays for Future Frankfurt — zuletzt geändert: 2019-04-09T13:38:13+00:00
Fridays for Future-Großdemo mit zwei Demozügen. Beide fangen um 12 Uhr an, der eine an der Bockenheimer Warte und der andere am Hauptbahnhof.
  • Wann 12.04.2019 ab 12:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Bockenheimer Warte + Hauptbahnhof
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Wie beim letzten weltweiten Klimastreik wird es eine Bühne mit tollem Bühnenprogramm geben. Das dürft ihr nicht verpassen!

Am kommenden Freitag werden wir wieder laut sein. Wir können nicht mehr ignoriert werden und wir werden so lange weiterkämpfen, bis die nötigen Schritte gemacht wurden!

Fridays For Future fordert die Einhaltung der Ziele des Pariser Abkommens und des 1,5°C-Ziels. Explizit fordern wir für Deutschland:

  • Nettonull 2035 erreichen

  • Kohleausstieg bis 2030

  • 100% erneuerbare Energieversorgung bis 2035

Entscheidend für die Einhaltung den 1,5°C-Ziels ist, die Treibhausgasemissionen so schnell wie möglich stark zu reduzieren. Deshalb fordern wir bis Ende 2019:

  • Das Ende der Subventionen für fossile Energieträger

  • 1/4 der Kohlekraft abschalten

  • Eine Steuer auf alle Treibhausgasemissionen. Der Preis für den Ausstoß von Treibhausgasen muss schnell so hoch werden wie die Kosten, die dadurch uns und zukünftigen Generationen entstehen. Laut UBA sind das 180€ pro Tonne CO2

Freitag fangen die *Osterferien* an! Deshalb haben viele von euch bereits früher Schulschluss und ihr könnt einfach zu der Demo kommen. Bringt so viele Menschen wie möglich mit, nehmt alle eure Freunde, Verwandte und Bekannten mit und lasst uns gemeinsam zeigen, dass wir wissen was uns bevor steht, wenn wir nichts tun und genau deshalb sofort angefangen werden muss zu handeln!

Teilt diesen Text mit all euren Mitmenschen.
Für unsere Erde!
Wir sehen uns am Freitag.