Lesung: Sarah Levy "Fünf Wörter für Sehnsucht"

by Jüdische Gemeinde Frankfurt veröffentlicht 12.10.2022

Die gebürtige Frankfurterin wird aus ihrem autobiografischen Israel-Buch lesen

Wann

19.10.2022 ab 19:30 Uhr (Europe/Berlin / UTC200)

Wo

Ignatz Bubis-Gemeindezentrum, Savignystr. 66

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal

In ihrem Buch erzählt sie von ihrer anfänglichen Annäherung an Israel als Touristin und dem Entschluss, das abgesicherte Leben in Hamburg gegen die Dynamik und Risiken Tel Aviv-Yafos einzutauschen. In kurzen Kapiteln schildert Sarah Levy ihren Weg in die israelische Gesellschaft, berührende Begegnungen mit der eigenen Familiengeschichte und die intensive Erforschung ihrer deutsch-jüdischen Identität.

Sabena Donath, Direktorin der Bildungsabteilung des Zentralrats der Juden in Deutschland, wird mit Sarah Levy über ihr Buch und ihre Auswanderung von Deutschland nach Israel sprechen.

Eintritt: € 8 | € 5 erm. (zzgl. VVK-Gebühren) und an der Abendkasse € 10 | € 7 erm.
Karten: hier kaufen