Ostermarsch 2021 in Frankfurt

erstellt von Friedens- und Zukunftswerkstatt — zuletzt geändert: 2021-03-11T21:04:16+02:00
Ab 10.30 Uhr Demonstrationen zum Römerberg, dort 13 Uhr Kundgebung
  • Wann 05.04.2021 von 10:30 bis 15:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Frankfurt
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Am Ostermontag, 5. April 2021 Auftakte in

10.30 Uhr Darmstadt, Luisenplatz: Treffpunkt für Fahrraddemo nach Frankfurt

10.30 Uhr Offenbach, Auftaktveranstaltung Stadthof (Rathaus)

9.30 Uhr Eschborn, Bundesamt BfWA, Frankfurter Str. 11, Fahrraddemo nach Rödelheim

10.30 Uhr Rödelheim, Bahnhof

12.00 Uhr Bockenheim, Bockenheimer Depot

11.00 Uhr Preungesheim, Gießener Str. / Marbachweg (US-Generalkonsulat)

11.00 Uhr Niederrad, Bruchfeldplatz

Von diesen Auftakten soll zum Römerberg demonstriert werden, wo ab 13.00 Uhr die Antikriegskundgebung stattfinden wird.

Mit:
Dirimsu Derventli (DIDF)
Eugen Drewermann (Theologe)
Cora Mohr (Rheinmetall-Entwaffnen Rhein Main)
Alain Rouy (Mouvement de la Paix, Frankreich)
Joe Reinhartz (Greenpeace)

Moderation: Philipp Jacks (DGB-Frankfurt)

Kulturbeiträge u.a. mit Gabriele Kentrup, die Gruppe Politokk und das Lale Kocgün Ensemble.

Weitere Aktionen zu Ostern in Hessen:
Bruchköbel (Karfreitag), Mainz/Wiesbaden, Limburg, Erbach/Michelstadt, Gießen, Fulda (alle am Ostersamstag) und in Kassel und Marburg (am Ostermontag).

Der Aufruf zum diesjährigen Ostermarsch: http://www.frieden-und-zukunft.de/?Aktivitaeten/Aufruftexte/Ostermarsch-Aufruf-2021