Streitbar 17: Streichen oder kontextualisieren, boykottieren oder aushalten?

erstellt von Bildungsstätte Anne Frank — zuletzt geändert 2022-09-20T15:19:51+01:00
Mit Hasnain Kazim und Sharon Dodua Otoo
  • Wann 13.10.2022 ab 19:00 Uhr (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Bildungsstätte Anne Frank, Hansaallee 150
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Von Richard Wagner bis Lisa Eckhardt, von Shakespeare bis Winnetou – immer öfter wird darüber diskutiert, wie der Kulturbetrieb mit problematischen Stoffen umgehen sollte.

Kurz vor der Frankfurter Buchmesse 2022 fragen wir uns natürlich auch: Was haben wir eigentlich aus der Debatte um rechte Verlage und den Schutz und das Empowerment von BPoC-Autor*innen gelernt?

Gäste:
- Hasnain Kazim ist Journalist und Autor („Grünkohl und Curry“, „Auf sie mit Gebrüll! …und mit guten Argumenten“) und lebt in Wien.

Sharon Dodua Otoo ist Schriftstellerin („Adas Raum“, „Herr Gröttrup setzt sich hin“), Publizistin und politische Aktivistin.

Moderation: Hadija Haruna-Oelker (Hessischer Rundfunk)

Eintritt frei
Einlass: ab 18:30 Uhr