Who Reclaims?! – eine feministische Zeitreise

erstellt von SYNNIKA.space — zuletzt geändert: 2020-04-13T17:13:12+02:00
Videoinstallation von Swoosh Lieu im SYNNIKA Schaufenster vom 11. April bis 1. Juni 2020.
  • Wann 11.04.2020 06:00 bis 30.04.2020 23:55 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo SYNNIKA (im Schaufenster), Niddastr. 57
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Welche Orte machen die feministische Stadt aus? Was ist ihre Vergangenheit, wie sieht ihre Gegenwart aus und was wünschen wir uns für ihre Zukunft?

DieVideoinstallation folgt 12 Stadtaktivistinnen auf feministischen Trampelpfaden durch Frankfurt am Main, spannt Greenscreens als Flächen für Imagination und fragt: Welche Kämpfe wurden hier gekämpft, an was halten wir fest und welche Träume wollen wir hier träumen?

Interviewpartnerinnen:
Friederike Boll, Sibylla Flügge, Karola Gramann, Katja Lüke, Alexandra Ommert, Diana Preda, Emel Schattner, Heide Schlüpmann, Mina Šahović, Katrin Speck, Beate Steinbach, Vanessa Thompson

Die Installation ist auch auf unserer Webseite unter www.synnika.space/events/who-reclaims zugänglich.