Die Lebensgeschichte von Esther Bejarano

erstellt von AWO Bad Vilbel — zuletzt geändert: 2019-02-08T11:10:42+01:00
Informationsabend mit der Frankfurter Historikerin Hanna Eckhardt.
  • Wann 15.02.2019 von 19:30 bis 21:30 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo AWO Treff, Wiesengasse 2, BAD VILBEL
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Die heute 94-jährige Esther Bejarano wurde als junge Frau in das Konzentrationslager Auschwitz verschleppt, hat dort mit viel Mut, »Chuzpe« und Glück als Mitglied des Mädchenorchesters Auschwitz überlebt, aber das Leben dieser engagierten Frau macht weit mehr aus.

Informationsabend im Vorfeld des Konzerts ESTHER BEJARANO und die MICROPHONE MAFIA „Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Rap-Band gegen rechts“ am 22. Februar in der Stadtbücherei Bad Vilbel.

Der Eintritt für diesen Abend ist kostenfrei, Spenden willkommen.