Film: Bag Mohajer - Tasche des Flüchtlings

erstellt von Deutsches Filmmuseum — zuletzt geändert: 2017-08-25T20:20:07+02:00
Film und Gespräch. Die Dokumentation begleitet drei junge Männer aus Afghanistan, die auf der griechischen Insel Lesbos stranden und dort Taschen aus Schlauchbooten und Schwimmwesten nähen.
  • Wann 29.09.2017 ab 18:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Filmmuseum, Schaumainkai 41
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Der Filmemacher Adrian Oeser spricht gemeinsam mit den Protagonist*innen  und der Moderatorin Saba-Nur Cheema über den Film "Bag Mohajer - Tasche des Flüchtlings".

Eintritt: 5 Euro