Hilfe? Hilfe! Wege aus der globalen Krise

erstellt von medico international — zuletzt geändert: 2018-08-14T08:42:48+02:00
Thomas Gebauer und Ilija Trojanow hinterfragen in ihrem Buch die vielen Facetten der Wohltätigkeit, von den Aktivitäten der Superreichen über die staatlichen Hilfen bis hin zu lokalen Initiativen.
  • Wann 21.08.2018 ab 19:00 (Europe/Berlin / UTC200)
  • Wo Evangelische Akademie Frankfurt, Römerberg 9
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Ausgehend von konkreten Beispielen aus der ganzen Welt, die in Originalreportagen u.a. aus Sierra Leone, Pakistan oder Guatemala beschrieben werden, durchdenken sie das ganze System des Helfens und zeigen, was funktioniert und was nicht. Denn eines tut Not: ein kritischer Hilfsbegriff, der zur Selbsthilfe animiert und dennoch grundsätzliche Veränderungen ermöglicht.

Es lesen und diskutieren die Autoren: Thomas Gebauer (medico) und Ilija Trojanow. Moderation: Stephan Hebel (Frankfurter Rundschau)

Kosten: 5 Euro / ermäßigt 3 Euro

Veranstalter: Evangelische Akademie Frankfurt und medico international