Zukünftige Termine

erstellt von kai zuletzt geändert: 2018-02-23T17:40:07+01:00
Termine
  • 2018-02-27T19:00:00+01:00
  • 2018-02-27T23:59:59+01:00
Februar 27 Dienstag

27.02.2018 ab 19:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Dokufilme von E. Gualinga (2013) sowie M. Kessler (2016) und Diskussion mit Gästen. Großbauprojekte und Korruption in Brasilien sind Ausdruck weltweiter naturzerstörender Wirtschaftspraxis.

  • 2018-02-27T19:00:00+01:00
  • 2018-02-27T21:00:00+01:00
Februar 27 Dienstag

27.02.2018 von 19:00 bis 21:00
Ernst-Kahn-Straße 47

Der sechste DienstagSalon steht unter dem Titel "Wie tickt die Nordweststadt?". Impulsgeberin ist Janina Korb, Quartiersmanagerin, am Dienstag, 27. Februar 2018, von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Pfarrhaus von St. Sebastian, Ernst-Kahn-Straße 47, 60439 Frankfurt am Main (Nähe Nordwestzentrum).

  • 2018-02-28T17:00:00+01:00
  • 2018-02-28T23:59:59+01:00
Februar 28 Mittwoch

28.02.2018 ab 17:00
DGB-Haus, Jugend-Club „Ü68“

Workshop der Migrationsausschüsse von IG Metall und Ver.di. Referent: Sascha Schmidt, DGB Hessen-Thüringen. Das rechte Lager hat die Arbeitnehmerschaft für sich entdeckt. Bekanntester „Ableger“ ist AIDA (= Arbeitnehmer in der AfD). Aber weitere tun sich auf und bereits um. Verstärkt jetzt zu den Betriebsratswahlen.

  • 2018-02-28T18:15:00+01:00
  • 2018-02-28T23:59:59+01:00
Februar 28 Mittwoch

28.02.2018 ab 18:15
Campus Westend, Norbert-Wollheim-Platz 1, Raum N.N.

Vortrag von Prof. Dr. Michael Wildt, Berlin: Über die Ambivalenzen und Abgründe des politischen Konzepts des Volkes.

  • 2018-02-28T19:00:00+01:00
  • 2018-02-28T23:59:59+01:00
Februar 28 Mittwoch

28.02.2018 ab 19:00
Studierendenhaus, Mertonstraße 26

Wir wollen gemeinsam schauen, wie wir das neue Netzwerk in Frankfurt konkret mit Leben füllen können. Neueinsteiger und Interessierte sind herzlich willkommen.

  • 2018-03-01T14:00:00+01:00
  • 2018-03-01T23:59:59+01:00
März 1 Donnerstag

01.03.2018 ab 14:00
Evangelische Akademie, Römerberg 9

lpr-forum-medienzukunft 2018 über gesellschaftliche Brüche, veränderte Kommunikation, disruptive Technologie. Beschleunigung gehört zu den Konstanten unserer Lebenswelt, Digitalisierung und Globalisierung sorgen dabei längst für zusätzliche Dynamik. Doch diese systemimmanente Eskalationstendenz wird nun selbst zum Problem und führt uns in die Krise.

  • 2018-03-01T18:00:00+01:00
  • 2018-03-07T18:00:00+01:00
März 1 Donnerstag

01.03.2018 um 18:00 bis 07.03.2018 um 18:00
Mal seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6

Von Lilian Franck (Deutschland / Österreich 2017, 85 Min.). Dokumentation über die Beeinflussung der Weltgesundheitsorganisation WHO durch die Pharmaindustrie.

  • 2018-03-01T19:00:00+01:00
  • 2018-03-01T23:59:59+01:00
März 1 Donnerstag

01.03.2018 ab 19:00
Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5

Peng! ist eine Gruppe von Aktivist*innen, Künstler*innen, Handwerker*innen und Wissenschaftler*innen aus Berlin und Leipzig. Kollektivmitglied Ronny Sommer berichtet.

  • 2018-03-01T19:00:00+01:00
  • 2018-03-01T23:59:59+01:00
März 1 Donnerstag

01.03.2018 ab 19:00
Internationales Zentrum (IZ), Koblenzer Straße 17

Der ATIK/TKP-ML-Prozess und die Situation in der Türkei. Zusammen mit dem Anwalt Stephan Kuhn wollen wir die Verbindungen zwischen dem 129b-Prozess im ATIK/TKP-ML-Verfahren in München und der Verfolgung linker Aktivist*innen in der Türkei diskutieren.

  • 2018-03-01T19:30:00+01:00
  • 2018-03-01T23:59:59+01:00
März 1 Donnerstag

01.03.2018 ab 19:30
medico international, Lindleystraße 15

Lesung und Diskussion. Allerorten wird in den letzten Jahren ein »Recht auf Stadt« eingefordert. Weltweit kämpfen soziale Protestbewegungen damit gegen Gentrifizierung und für die Rechte von Geflüchteten im urbanen Raum.