Termine am Montag, 5. März 2018

erstellt von kai zuletzt geändert: 2018-09-19T10:26:39+02:00
Termine
  • 2018-03-01T18:00:00+01:00
  • 2018-03-07T18:00:00+01:00
März 1 Donnerstag

01.03.2018 um 18:00 bis 07.03.2018 um 18:00
Mal seh'n Kino, Adlerflychtstr. 6

Von Lilian Franck (Deutschland / Österreich 2017, 85 Min.). Dokumentation über die Beeinflussung der Weltgesundheitsorganisation WHO durch die Pharmaindustrie.

  • 2018-03-05T10:00:00+01:00
  • 2018-03-05T23:59:59+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 ab 10:00
Zentralbibliothek der Stadtbücherei, Hasengasse 4

Ausstellung vom 5. bis 31. März, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr. Die Ausstellung verknüpft die Geschichte der Tiergartenstraße 4 und die bürokratische Organisation des Krankenmordes in der Villa mit dem Lebensweg von Anna Lehnkering, einem Opfer der „Aktion T4“.

  • 2018-03-05T17:30:00+01:00
  • 2018-03-05T23:59:59+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 ab 17:30
Fabriksporthalle „W 80“, Wächtersbacher Straße 80

Der Sportkreis Frankfurt veranstaltet ein kostenfreies Sport-Mitmachprogramm für Frauen und Männer. Die Aktion soll routinierte Freizeitsportlerinnen und -sportler ebenso wie Neulinge begeistern. Nicht zuletzt möchte der Sportkreis ein Zeichen für Gleichstellung im Sport setzen.

  • 2018-03-05T18:00:00+01:00
  • 2018-03-05T20:00:00+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 von 18:00 bis 20:00
DGB-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69-77

Eine Diskussions-Veranstaltung der VVN-BdA Frankfurt. Referentin: Katharina Rhein (pädagogische Mitarbeiterin der Bildungsstätte Anne Frank). Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir nicht über antisemitische Anschläge oder Äußerungen in den Medien lesen können (bzw. lesen müssen).

  • 2018-03-05T18:00:00+01:00
  • 2018-03-05T20:00:00+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 von 18:00 bis 20:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Dreiteiliges Seminar (5., 12., 19. März) zu Rolf Sieferles Text "Finis Germania". Wie umgehen mit einem Text, der alte Ressenti­ments und Rassismen in ein vermeintlich neues Kleid verpackt?

  • 2018-03-05T18:00:00+01:00
  • 2018-03-05T23:59:59+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 ab 18:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Unser Mitglied Jürgen Vits wird Einblicke in seine spannende und dramatische deutsch-belgische Familiengeschichte geben. Er wird den Bogen vom Ersten Weltkrieg bis zur frühen Nachkriegszeit spannen.

  • 2018-03-05T18:30:00+01:00
  • 2018-03-05T23:59:59+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 ab 18:30
Filmforum Höchst, Emmerich-Josef-Str. 46a

Dokumentarfilm von Didi Danquart (Deutschland 1992, 90 Min.). „Der Pannwitzblick“ thematisiert die Wahrnehmung von Menschen mit Behinderung im Nationalsozialismus und heute (1992). || Weitere Vorführung: 6.3.2018 um 20.30 Uhr.

  • 2018-03-05T19:00:00+01:00
  • 2018-03-05T23:59:59+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 ab 19:00
Club Voltaire, Kleine Hochstr. 5

Vortragsreihe: Kryptogeld und Blockchain. Referent: Heinz Fuchs, ehemaliger Leiter der IT der Bundesbank. Eintritt frei

  • 2018-03-05T19:00:00+01:00
  • 2018-03-05T23:59:59+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 ab 19:00
Haus am Dom, Domplatz 3

Buchpräsentation im Disput mit Andrea Ypsilanti. Die SPD-Landtagsabgeordnete legt eine politische Streitschrift vor.

  • 2018-03-05T20:30:00+01:00
  • 2018-03-05T23:59:59+01:00
März 5 Montag

05.03.2018 ab 20:30
Filmforum Höchst, Emmerich-Josef-Str. 46a

Dokumentarfilm von Renaud Barret, Florent de La Tullaye (FR/ DR Kongo 2010. 84 Min., OmU). 2005 trafen die Regisseure in den Straßen Kinshasas auf „Papa“ Ricky Likabu, Coco Ngambali und ihre polioversehrten Freunde und sahen bei den ersten Proben ihrer Band „Staff Benda Bilili“ in einem Park zu. || Weitere Vorführung: 7.3.2018 um 18.30 Uhr.