Revolutionärer Liederabend zum Frauenkampftag

erstellt von Jugendkommune Fankfurt — zuletzt geändert 2024-03-04T11:57:48+02:00
Wir wollen am Vorabend zum 8. März gemeinsam Lieder aus der Geschichte und Gegenwart von revolutionären Frauenkämpfen singen.
  • Wann 07.03.2024 ab 17:30 Uhr (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Hola, Homburger Str. 12A
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Eine gemeinsame revolutionäre Kultur ist für uns in Leben und Kampf Orientierung und Stärke. Denn die Kultur stellt das gemeinsame Gedächtnis hunderter Generationen dar, übermittelt uns ihre Werte und erzählt die Geschichte ihrer Kämpfe, Niederlagen und Siege.

Die revolutionäre Kultur verbindet uns mit den Frauen, die vor uns gekämpft haben, heute mit uns kämpfen und auch in Zukunft kämpfen werden.

Heute mangelt es uns aber allzu oft an dem Geschichtsbewusstsein und der Verbindung zu eben jenen Werten, welche unsere Vorkämpferinnen unter enormen Opfern und Leiden, erstritten und uns als Erbe hinterlassen haben.

Kommt alle am Vorabend des internationalen Frauenkampftages mit uns ins Hola und lasst uns unsere verlorene Geschichte und Kultur wieder aneignen.

jk0703.png