Nachrichten

erstellt von Der ein oder andere von der Technik zuletzt geändert: 2016-04-21T14:22:42+02:00
Nachrichten

Sechs Punkte zur Kommunalwahl 2021

erstellt von DGB Frankfurt/Main — zuletzt geändert: 02.09.2020 14:41
Kommunale Aufträge nur an Betriebe mit Guter Arbeit! // Wirtschafts- und Wohnungsförderung zum Wohle der Stadtgesellschaft und der Region! // Gute Arbeit für Beschäftigte im öffentlichen und privatisierten Sektor! // Gute Ausstattung von Kindertagesstätten und (Berufs-)Schulen! // Frankfurt ist kein Platz für Rassismus und Sozialchauvinismus! // Frankfurt muss mehr für die Gleichstellung der Geschlechter tun!

"Alle Dörfer bleiben! Jetzt erst recht!"

erstellt von Fridays for Future — zuletzt geändert: 28.08.2020 21:50
Unter dem Motto "Alle Dörfer bleiben! Jetzt erst recht!" rufen Anwohnende sowie über 20 bundesweite und regionale Organisationen für den kommenden Sonntag, den 30. August, zu einer Demonstration am Braunkohle-Tagebau Garzweiler im Rheinischen Kohlerevier auf.

Tarifrunde öffentlicher Dienst: Es darf nicht beim Applaus bleiben

erstellt von Die Linke. im Römer — zuletzt geändert: 28.08.2020 21:40
Die Tarifrunde für den öffentlichen Dienst beginnen am 1. September. Die Gewerkschaften fordern für die Beschäftigten 4,8 Prozent mehr Lohn mindestens aber 150 Euro. Die Fraktion DIE LINKE. im Römer unterstützt die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst und im Nahverkehr in den anstehenden Tarifauseinandersetzungen.

Blockadeaktion gegen Rüstungsindustrie in Kassel

erstellt von DFG-VK Hessen — zuletzt geändert: 26.08.2020 21:35
Blockadeaktion des Bündnisses „Rheinmetall Entwaffnen“ in KASSEL, einem Hotspot der deutschen Kriegsindustrie am Freitag, 28. August 2020, 10 Uhr: Kundgebung und Anlaufstelle auf dem Lutherplatz + 16 Uhr: Demonstration ab Halitplatz.

"Wir schaffen das!" Fünf Jahre nach großen Taten und Worten

erstellt von Pro Asyl — zuletzt geändert: 26.08.2020 21:24
PRO ASYL, Diakonie Hessen und der Initiativausschuss für Migrationspolitik in Rheinland-Pfalz ziehen fünf Jahre nach dem "Sommer der Flucht" Bilanz. Sie stellen fest: Die Aufnahme von 890.000 Geflüchteten im Jahr 2015 ist eine Erfolgsgeschichte! Und sie fordern: Deutschland muss auch gegenwärtig dringend eine erhebliche Zahl von Flüchtlingen in Not aufnehmen!

Hanau ist überall - auch in Frankfurt!

erstellt von Seebrücke Frankfurt — zuletzt geändert: 22.08.2020 12:41
Nach der Absage der Demonstration am 22.8. in Hanau finden in Frankfurt Kundgebungen und Gedenken ab 13 Uhr an vielen verschiedenen Plätzen statt. Ab 14.30 Uhr wird die Kundgebung in Hanau im Livestream übertragen.